Herzlich willkommen in Bayern

Gästehaus Untersulzberglehen
Familie Winkler
Sulzbergweg 11
83471 Schönau a. Königssee

Tel.: 08652-5143
Fax: 08652-977000
gaestehaus.untersulzberglehen@t-online.de

Wir laden Sie ein zu einem erholsamen Urlaub auf unserem Bauernhof, eingebettet in die malerischen Landschaft des Berchtesgadener Landes am Ortsrand von Schönau.

Es erwarten Sie gemütliche Doppel- und Dreibettzimmer mit DU/WC, SAT-Fernseher und CD-Radio. Der Aufenthaltsraum mit Kachelofen strahlt bayrische Gemütlichkeit aus und das reichhaltige und abwechslungsreiche Frühstück läßt Sie den Tag genußvoll beginnen.

Liegewiese, Grillplatz und Sonnenterrassen mit gemütlichen Sitzgelegenheiten laden zum Plausch mit den anderen Gästen ein. Für unsere kleinen Gäste haben wir einen Spielplatz, Hochstuhl und Kinderbettchen sind vorhanden.

Die günstige Lage unseres Hauses ermöglicht Ihnen einen Urlaub auch ohne Auto. Wanderungen zu den bekanntesten Zielen in Berchtesgaden starten Sie direkt am Haus. Das Schornbad, unser Freibad ist nur 15 Gehminuten entfernt, die Bushaltestelle 7 Minuten. Mehrere Gaststätten im näheren Umkreis sorgen für Ihr leibliches Wohl. Der Fußweg an der Königsseer Ache führt Sie auf schattigen Wegen nach Königssee oder Berchtesgaden.

Unsere sportlich aktiveren Gäste können Klettern, mit dem Mountain Bike touren, raften und golfen.

Im Winter können Sie sich auf unseren Skipisten und Loipen austoben, eine Rutschpartie auf der Rodelbahn absolvieren oder sich im Eisstockschießen versuchen.

Kultur und Brauchtum erleben Sie hautnah auf zahlreichen Veranstaltungen im Talkessel und im jeweils 20 km entfernten Salzburg oder Bad Reichenhall.

Der Preis je Übernachtung inklusive Frühstück zuzüglich ortsüblicher Kurtaxe beträgt je nach Zimmer und Reisezeit
pro Person 22-27 Euro.
Kinderermäßigung auf Anfrage!

Mit Ihrer Kurkarte können Sie kostenlos die Busse der RVO benutzen.

Parkplätze am Haus sind vorhanden.

Mindestreisezeit 3 Tage

Bildergalerie

Auf Ihren Anruf oder Ihre Reservierung freut sich Familie Winkler